Eurojackpot Ziehung vom 12-04-2013 (14.04.2013)

Der Freitag ist stets der Tag, an dem die Gewinnzahlen im Eurojackpot gezogen werden und natürlich war das auch heute wieder der Fall. Dabei versprach die heutige Ziehung sogar eine ganz besondere zu werden, da mit 46 Millionen Euro ein stattlicher Betrag in der ersten Gewinnklasse zusammen kam, den wohl jeder gerne sein Eigen nennen möchte. Derart hohe Gewinnsummen sind bei einer multinationalen Lottokooperation aber keine Besonderheit. Zahlreiche Länder sorgen dafür, dass gleich eine Vielzahl an Lottofreunden die Möglichkeit hat an der gemeinsamen Lotterie teilzunehmen und natürlich führt dieser Umstand auch zu höheren Jackpots. Das ist auch beim Spiel Euromillions der Fall, wo sogar ein Mindestjackpot von 15 Millionen Euro garantiert wird.

Am nächsten Freitag müssen sich die Spieler des Eurojackpots jedoch wieder mit 10 Millionen Euro begnügen. So hoch ist der Mindestjackpot nämlich in diesem Fall. Der Rückgriff auf die Eintiegssumme rührt natürlich daher, dass am heutigen Freitag die oberste Gewinnklasse geknackt wurde. 46 Millionen Euro haben also einen neuen Besitzer gefunden. Die Gewinnzahlen vom Freitag, den 12.04.2013 lauten wie folgt: 8, 19, 22, 32 und 40. Komplettiert wird das Bild durch die beiden Zusatzzahlen, die im Fachjargon Eurozahlen genannt werden. Diese werden heute durch die 1 und die 8 vertreten.

5/5, 2x
Aktueller Lotto-Jackpot GKI, GKII, S77
22.000.000 €
Jetzt Lotto online spielen
Sind deine Lottozahlen erfolgreich?
Lottozahlen bequem per E-Mail

Jetzt in unseren Lottozahlen-Verteiler eintragen und immer automatisch die aktuellen Lottozahlen bequem per E-Mail zugeschickt bekommen.