Eurojackpot und Euromillions vom Freitag, den... (05.04.2014)

Wie jeden Freitag war auch heute wieder der Tag für die beiden großen internationalen Lottokooperationen. Im Rahmen der Spiele Euromillions und Eurojackpot haben sich gleich mehrere Länder zu gemeinsamen Ziehungen zusammengeschlossen. Das hat natürlich viel mehr Teilnehmer zur Folge, als es bei einer nationalen Ziehung der Fall ist. Daraus resultiert wiederum eine Jackpotbildung, die in ungeahnte Höhen hervordringen kann. Alles in allem also genug Argumente, um einfach mal sein Glück zu versuchen.

Auch wenn beide Spiele im Internet gespielt werden können, beteiligt sich die Bundesrepublik Deutschland nur an einem er beiden Spiele. Die Rede ist vom Eurojackpot. Wer also auf die gute alte Art und Weise seine Kreuze in einer Lottoannahmestelle machen möchte, muss sich mit dieser Ziehung zufrieden geben. Erst kürzlich wartete sie auch mit einem richtig hohen Jackpot auf. Am heutigen Freitag musste man sich allerdings wieder mit dem Startjackpot begnügen. Aber auch das sind satte 10 Millionen Euro.

Etwas rosiger waren die Aussichten im Spiel Euromillions. 21 Millionen Euro schmücken dort die höchste Gewinnklasse und genauso hoch ist auch die Summe, die man gewinnt, wenn man alle fünf Gewinnzahlen richtig prognostiziert und obendrein die beiden Lucky Stars vorweisen kann. Zeitgleich bleibt die Hoffnung, dass niemandem dasselbe Glück gelungen ist.

Nun aber zu den eigentlichen Zahlen. Euromillions, Freitag den 4. April 2014: 6, 10, 28, 45 und 50. Die Lucky Stars sind die 10 und die 11. Eurojackpot: 10, 16, 28, 30 und 33. Die Eurozahlen sind die 4 und die 6.

5/5, 1x
Aktueller Lotto-Jackpot GKI, GKII, S77
27.000.000 €
Jetzt Lotto online spielen
Sind deine Lottozahlen erfolgreich?
Lottozahlen bequem per E-Mail

Jetzt in unseren Lottozahlen-Verteiler eintragen und immer automatisch die aktuellen Lottozahlen bequem per E-Mail zugeschickt bekommen.