Rekord-Jackpot bei EuroMillions (07.07.2011)

Der Jackpot der europäischen Lotterie EuroMillions kletterte in den letzten Wochen auf neue atemberaubende Höhen. Für die morgige Ziehung, am Freitag 08.07.2011 liegen rund 185 Millionen Euro im Jackpot.

Bei der letzten Lottoziehung am vergangenen Freitag konnte erneut kein Hauptgewinner ermittelt werden. Das war die 13. Ziehung in Folge, in der sich der Lottojackpot bei der EuroMillions-Lotterie weiter aufgeschaukelt und erhöht hat. Die Jackpotsumme für die Gewinnklasse 1 bei der EuroMillions bleibt nun so lange gedeckelt, bis ein Spieler den Hauptgewinn bei der Lotterie erzielt und seine 5+2 richtigen Zahlen tippt. Gewinnsummen, die über dem Deckelungsbetrag bei der EuroMillions-Lotterie liegen, gehen nun der zweiten Gewinnklasse zu und werden hier mit ausgespielt.

Sollte es ein einzelner Lottospieler schaffen, den Jackpot bei der Europa-Lotterie EuroMillions zu knacken, so wäre dies nicht nur der höchste Einzelgewinn, der jemals bei der EuroMillions-Lotterie erzielt worden ist, sondern es wäre europaweit ein neuer Lotterie-Rekord-Jackpot. Der aktuell höchste Einzelgewinn bei EuroMillions liegt bei 129.818.431 Euro, diese Gewinnsumme hatte ein Brite im Oktober 2010 gewonnen.

Für deutsche Lottospieler ist der Rekordjackpot bei der EuroMillions-Lotterie allerdings relativ uninteressant, denn Deutschland gehört nicht zu den Teilnahmeländern bei der EuroMillions-Lotterie. In Deutschland kann man also keine Lose oder Spielscheine erwerben. Daher ist in Deutschland auch die Einführung des sog. Eurojackpot geplant, welche bereits zum Ende des Jahres als Alternative zu den EuroMillions an den Start gehen soll.

Alle Angaben ohne Gewähr!

5/5, 1x
Aktueller Lotto-Jackpot GKI, GKII, S77
22.000.000 €
Jetzt Lotto online spielen
Sind deine Lottozahlen erfolgreich?
Lottozahlen bequem per E-Mail

Jetzt in unseren Lottozahlen-Verteiler eintragen und immer automatisch die aktuellen Lottozahlen bequem per E-Mail zugeschickt bekommen.