Querfurt: Lottospieler gewinnt beim Spiel 77 (01.07.2011)

Ein Lotto-Spieler aus Sachsen-Anhalt hat am 29.06.2011 knapp eine halbe Million Euro beim Spiel 77 von Lotto gewonnen.

Der Spieler aus Querfurt (im Sallekreis) hatte auf seinem Tippschein die richtige siebenstellige Gewinnzahl (1822153) getippt und damit einen Hauptgewinn in der ersten Gewinnklasse beim Spiel 77 gelandet. Als Gewinn erhält der Spieler aus Sachsen-Anhalt genau 477.777 Euro von Lotto ausbezahlt. Der Spieler aus Querfurt war der einzige Tipper, der bundesweit die richtigen 7 Gewinnzahlen beim Spiel 77 auf seinem Lottoschein stehen hatte,

Wie Lotto Sachsen-Anhalt berichtete ist der Spieler aus Querfurt bereits der 16. Gewinner in Sachsen-Anhalt in diesem Jahr, der einen Lotto-Gewinn in Höhe von mehr als 100.000 Euro erzielt hat.

Die Wahrscheinlichkeit auf einen Hauptgewinn beim Spiel 77 wird mit 1:10 Millionen beziffert. Als Gewinnsumme stehen beim Spiel 77 mindestens 177.777 Euro in der besten Gewinnklasse bereit, sie kann aber durch die entsprechenden Jackpot-Regelungen auch deutlich höher ausfallen oder sogar in den Millionenbereich steigen.

5/5, 1x
Aktueller Lotto-Jackpot GKI, GKII, S77
22.000.000 €
Jetzt Lotto online spielen
Sind deine Lottozahlen erfolgreich?
Lottozahlen bequem per E-Mail

Jetzt in unseren Lottozahlen-Verteiler eintragen und immer automatisch die aktuellen Lottozahlen bequem per E-Mail zugeschickt bekommen.