Die Glücksspielwoche im Rückblick (17.05.2015)

Man mag fast meinen, die Begeisterung hätte sich etwas gelegt, nachdem im Spiel Eurojackpot letzte Woche 90 Millionen Euro einen neuen Besitzer suchten, was auch tatsächlich gelang. Doch ein Blick auf die Teilnehmerzahlen der drei grossen Lotterien belegt, dass der befürchtete Rückfang ausbleibt. Auch das immer besser werdende Wetter in der Bundesrepublik scheint die Lottofreunde nicht davon abzuhalten, weiterhin in Scharren zu den Annahmestellen zu pilgern.

Gründe gibt es hierfür genug. Bereits am Freitag kam es zur ersten Ziehung nach dem Mejajackpot im Spiel Eurojackpot. Alles auf Start bedeutet in der europäischen Lottokooperation, dass wieder 10 Millionen Euro in der höchsten Gewinnklasse bereitliegen. Fast zeitgleich fand am Freitag die Ziehung im Spiel Euromillions statt. Hierbei handelt es sich, nach wie vor, um die größte europäische Lotterie. Leider ist sie aber nicht an deutschen Annahmestellen spielbar. Teilnehmer konnten sich auf einen Jackpot von 21 Millionen Euro freuen.

Komplettiert wird das Bild durch die noch immer beliebteste Lotterie in Deutschland. Hierbei handelt es sich um das nationale Lotto nach dem Prinzip 6 aus 49. Mit sehr viel Glück konnte sich ein Spieler beim gestrigen Lotto am Samstag sogar richtig die Taschen füllen. Wenn man die Zusatzlotterie mit einrechnet, waren bis zu 10 Millionen Euro als Einzelgewinn möglich.

Die Gewinnzahlen im Lotto am Samstag, vom 16. Mai 2015, lauten wie folgt: 14, 15, 16, 34, 40 und 47. Die Superzahl ist die 5.

5/5, 1x
Aktueller Lotto-Jackpot GKI, GKII, S77
29.000.000 €
Jetzt Lotto online spielen
Sind deine Lottozahlen erfolgreich?
Lottozahlen bequem per E-Mail

Jetzt in unseren Lottozahlen-Verteiler eintragen und immer automatisch die aktuellen Lottozahlen bequem per E-Mail zugeschickt bekommen.